VOLUME 5

80’s Revolution DISCO FOX 5

Es ist wieder so weit! Sie kommt! Millionen kennen und lieben sie. Ihr Erscheinen ist schon lange bekannt und doch ist die Freude darauf ungebrochen. Nimm dir die Zeit und erlebe sie… die wohl schönste Zeit eines Jahres, die alles neu erwachen lässt und in prächtige Farben hüllt. Die beste Gelegenheit, um den einkehrenden Frühling eine stilvolle Note zu verleihen.

Gut geeignet dafür, ist die neuste Kreation aus dem Hause PMS: 80’s Revolution Disco Fox Volume 5. Fein abgestimmt, vereinen auch diese zwei edlen Scheiben, eine einzigartige Mischung aus Anspruch, Erinnerungen und Erlebnis. Zusammengestellt von und für Menschen, deren Helden noch MacGyver, Michael Knight, Rocky Balboa, Axel Foley oder A-Team hießen.

Gemeinnützig konsumiert am offenen Fenster, entfaltet Disco Fox 5 einen Hauch von „Feel the Rhythm“ and „Move your Feet to the Rhythm of the Beat“. Die Wirkung von Disco Fox Vol.5 ist langanhaltend und völlig unabhängig von Anlass oder Jahreszeit. Der Duft für die Ohren, wurde unter anderem angereichert mit ausgewählten Abmischungen von Tess, PWL, Axel Breitung, Tony Hendrik & Karin Hartmann und einem gewissen Herrn Dieter B. Möge die Inspiration mit euch sein!

CD:1

01. Fancy – Latin Fire (Extended Version) 5:51
02. Joy Peters – One Night In Love (12″ Version) 6:38
03. Helen – I Love You (12″ Version) 6:35
04. Silent Circle – Danger Danger (Racing Mix) 6:01
05. Taffy – I Love My Radio (Midnight Radio) (New Version) 7:18
06. Baby’s Gang – Happy Song (Remix) 5:35
07. Grant Miller – Doctor For My Heart (12″ Version) 5:18
08. Ion Ion – Yummy Yummy (Special Trash Edit) 5:57
09. Bad Boys Blue – Kisses And Tears (My One And Only) (12″ Version) 5:39
10. Tony Esposito – Kalimba De Luna (Long Version) 5:10
11. Club House – Do It Again (Medley With Billie Jean) 7:12

CD: 2

01. Colors – Never Mind (12″ Version) 5:35
02. The Twins – Deep Within My Heart (Special Dance Version) 5:06
03. Michael Bedford – Tonight (12″ Version) 5:13
04. Tina Gabriel – If You Say You Love Me (Extended Mix) 7:10
05. Sandy Marton – People From Ibiza (Ibiza Remix) 8:20
06. Broken Dreams – Broken Dreams (12″ Version) 6:39
07. Ringo – Shoot Your Shot (Original Horror Version) 4:40
08. Finzy Kontini – Oo La La (Original 12″ Version) 4:50
09. Lucia – Marinero (Spanish Version) 6:50
10. A La Carte – Viva Torero (Long Version) 4:53
11. Local Boy – Thriller Medley With Owner Of A Lonely Heart (Vocal) 6:22

Format: 2CD im Jewelcase
Cat-No: PMS 009
EAN: 090204728886
VÖ: Fr 15.03.2013
℗ + © 2013 Pokorny Music Solutions

DF5

One Thought on “VOLUME 5

  1. Heiko Rabe on 26. März 2013 at 20:20 said:

    So, nach einer Woche mit der neusten Ausgabe der Disco Fox Edition ein kleines Resumee von mir.
    Zu allerst ein grosses Dankeschön an das gesamte Team das hinter dem Projekt steht! Ihr habt wieder erstklassige Arbeit geleistet!

    Auch die neuste Ausgabe wartet wieder mit einem erstklassigen Paket an 12″s und Remix Versionen von Klassikern, aber auch – zu Unrecht – unbekannteren Hits dieser Era auf.
    Viele Fans dieser Musik werden vielleicht sagen: „Och, da sind wieder Sachen mit drauf die wir auf diversen anderen Samplern bereits hatten“, ja das mag stimmen, aber trotzdem entdeckt man immer wieder Perlen die man eben noch nicht hat bzw. und das finde ich besonders wichtig: Nicht in dieser gemasterten Qualität!!!
    Zusammengestellt ist solch ein Sampler relativ schnell, aber meist wird die Qualität der verwendeten Aufnahmen mit an letzter Stelle beachtet. Und genau das ist ein Punkt den man sich bei allen Releases der 80s Revolution Serie verlassen kann! Man bekommt immer 1a Soundqualität!!!!
    Zur Titelzusammenst ellung selbst muss man glaube ich nicht viel sagen, viele bekannte Namen sind vertreten die für sich sprechen. Hier gibts über 2 Stunden Disco Fox der 80er! Und das ohne auch nur einmal die skiptaste zu benutzen zu müssen. Im grossen und ganzen gesagt: Dieser Sampler macht einfach nur Spass und lässt einen immer wieder in alten Erinnerungen schwelgen!!
    Bleibt für die Zukunft zu hoffen das noch viele weitere Teile folgen werden. Am Team der 80s Revolution wirds sicher nicht liegen, den Material gibt es noch mehr als genug.
    Und um noch weitere Schätze auf die nächsten Ausgaben zu packen sei noch einmal der Hinweis auf die Datenbank erlaubt. Wenn ihr noch Vorschläge oder Ideen habt, dann helft mit und tragt sie auf der Website mit ein!!!